Bruck/Mur
30.09.2012

Jugendtreffen - Endlich geht es nach der Sommerpau

Bild zum Weblog

Endlich ging es wieder los mit unseren Jugendtreffen. Als Gast durften wir Martin Ryszewski, Jugendabteilungsleiter der Österreichischen Union bei uns begrüßen. Mit dem Titel seines Themas konnten die meisten nichts anfangen: "Ooparts - Warum ich die Geschlechtsregister liebe". Doch dann wurde es richtig spannend.

Nach einem ausgiebigen Wunschliedersingen widmeten wir uns dem Thema des Abends. "Ooparts", das steht als Abkürzung für "out of place artifacts", also Dinge, die eigentlich nicht dorthin gehören, wo man sie findet. Viele solcher "Ooparts" gibt es in der Geologie und Archäologie. Menschliche Skelette, die 4,50 m und größer sind, "Batterien" aus Bagdad, die schon mehrere tausend Jahre alt sind, usw. Diese Funde stellen das evolutionistische Weltbild in Frage. Sie unterstützen aber die Berichte in der Bibel über "Riesen" (1 Mose 6:4; 1 Sam 17:4, etc) und großes Wissen auch schon vor tausenden von Jahren. 

Beim Essen, das diesmal seinen Ursprung in Italien hatte, gingen die Gespräche weiter. Natürlich wurde auch wieder viel gelacht.

Der Abend klang nach einem weiteren Wunschliedersingen und einigen lustigen Spielen um 22:30 Uhr aus. Es war wieder sehr schön!

sm

Bild 1 zum Weblog 350
Bild 2 zum Weblog 350
Bild 3 zum Weblog 350
Bild 4 zum Weblog 350
Bild 5 zum Weblog 350
Bild 6 zum Weblog 350
Bild 7 zum Weblog 350
Bild 8 zum Weblog 350
Bild 9 zum Weblog 350
Bild 10 zum Weblog 350
Bild 11 zum Weblog 350
Bild 12 zum Weblog 350
Bild 13 zum Weblog 350
Bild 14 zum Weblog 350
Bild 15 zum Weblog 350

zur Artikelübersicht 2012